Vorgangenes Wochenende stand unser Viorel Bran wieder am Start bei 2 Rennen.

Beim Zeitfahren in Bad Vöslau und beim Zeitfahren in Mörbisch.

Er konnte bei beiden Rennen eine sehr starke Leistung abrufen.

In Bad Vöslau erreichte Vio ein starkes Ergebnis, den 4. Platz gesamt und den 3. in seiner Altersklasse.

In Mörbisch lief es leider nicht nach Plan, nach kurzer Zeit fiel ihm die Kette runter und dies kostete natürlich wertvolle Zeit… Am Ende reichte es für den 18. Platz und den 5. Platz in seiner Altersklasse – Respekt vor dieser Leistung!!!

VIo