Was war das für ein verrücktes Rennwochenende für unsere Equipe des RC 4Sports Ovilava Wels….

 

Der Fliegerhorst, ein ehemaliger Luftwaffenstützpunkt wurde dieses Wochenende zu einer Rennstrecke für Amateure, Master, Junioren und Hobbyfahrer.

 

Am Freitag stand das Kriterium im Kamptal an, auf der verkürzten Strecke des GP Fliegerhorst wurde es ausgetragen.

Am Start stand Roman Wegscheider, leider lief es für ihn nicht wirklich rund und er wurde aus dem Rennen genommen.

 

Am Samstag stand die gesamte Mannschaft am Start.

Viorel Bran, Roman Wegscheider und Gregor Hacker nahmen die 80 km in Angriff.

Vio konnte einen starken 22. Platz einfahren, Roman den 58. Platz. Gregor musst leider aufgrund der Witterungsverhältnisse das Rennen nach 40km beenden.

 

Am Sonntag dann nun noch ein 4h Radrennen auf dem selben Kurs wie am Tag zuvor, voll motiviert und unterstützt durch unsere Betreuerin Anna fuhren Vio und Gregor das Rennen.

Kurz vor dem Start hatte es noch geregnet, eine Minute vor dem Start plötzlich SCHNEEFALL!!! Vio fuhr ein bärenstarkes Rennen und war in der Spitzengruppe vertreten. Die Spitzengruppe rund um Manuel Geyer und Dominik Mahringer harmonierten sehr gut.

Vio fuhr auf den 4.Platz!!!!

Für Gregor war nach 2 Stunden der Rhythmus raus und musste nach 2h aufgeben.

 

IMG_1078[1]

IMG_1096[1]

IMG_1079[1]