Das erste richtig gatschige Querfeldein Wochenende ist vorbei und Roman liegt nun auf dem ausgezeichneten 9. Rang im ÖRV ZMS Cyclocross Cup! Durch seine Fahrtechnik konnte er auf sehr schnellen Kursen einen 9. Platz am Samstag und 13. Platz am Sonntag erkämpfen.