Was war das für ein 55. Internationales Kirschblütenrennen in Wels?!
Für den RC Valentin Ovilava Wels ein sehr sehr erfreulicher. Es hätte nicht besser laufen können, unser Fahrer Lukas Hofer gewann das Amateurrennen. Somit steht bereits zum 2ten Mal in dieser Saison ein Fahrer des RC Valentin Ovilava Wels auf dem Podest.

Abgerundet wurde dieser Erfolg durch eine sehr gute Mannschaftsleistung:

1. Platz durch Lukas Hofer
31. Platz durch Viorel Bran
73. Platz durch Dominik Maringer
95. Platz durch Rene Rossi